Background

Dienstag, 1. November 2011

Home again



So, da sind wir wieder - zurück von Bora-Bora (Ihr wisst schon, das in Brandenburg) - und lasst Euch sagen, das war schön. Erstens hat der Schwiegersohn tatsächlich ganz wunderbar gekocht, die Tochter sich ein Bein ausgerissen, um es uns schön zu machen, die Schwiegereltern der Tochter ditto und die Enkeltochter ist natürlich zusammen mit meinen anderen beiden Enkeln das süßeste Kind auf der großen weiten Welt.




Außerdem waren wir in Dresden - definitiv eine weitere und etwas ausgiebigere Reise wert und dann auch noch in der Porzellanmanufaktur Meissen. Nein - das Porzellan ist nicht mein Ding (mal ganz abgesehen vom Preis - € 150 für eine Mocca-Tasse?) - aber die hatten dort eine Schauwerkstatt, wo man vorgeführt bekommt, wie das Porzellan geformt und handbemalt wird. Da hätte ich gerne mal ein Praktikum absolviert.


Und dann haben wir noch eine Kahnfahrt durch den Spreewald zum Dorf Lehde gemacht. Nein wie hübsch. 


Damit die Urlaubsstimmung nicht gleich wieder den Bach runtergeht, habe ich mich dann gestern und heute mit netten Näharbeiten beschäftigt. Zum Beispiel musste der frühlingshafte Kranz à la Jolijou jetzt mal einem etwas weihnachtlicheren Dekor weichen (siehe oben) und gleich mache ich mich mal an ein neues Täschchen. 
Das ganze bei wunderbarem Sonnenschein und der Aussicht auf ein Mittagsschläfchen. Könnte schlimmer sein.

Kommentare:

  1. Der Kranz ist sowas von schön. Ich glaub ich will auch einen ;-)
    Dresden ist ja immer eine Reise wert. Freut mich das Ihr ein paar schöne Tage hattet.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Toll wenn man von den eigenen Lieben so verwöhnt wird !!!!! Wir werden immer im Hochschwarzwald verwöhnt!
    Dein Kranz ist eine super super Idee. Ich glaube ich stipize mir die Idee von dir und mach das mal nach.......
    Ob ich es schaffe?......
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Danke, liebe Elisabeth - aber die Idee ist nicht meine sondern von jolijou und du findest den Schnitt für "Joy" bei Farbenmix :o)

    AntwortenLöschen