Background

Dienstag, 29. Juli 2014

Das Leben ohne Nähmaschine....


...(und nein, das Ersatz-Möhrchen zählt nicht) - ist, dass man dazu kommt mal die Dinge zu erledigen, die sonst immer nur in der Planung stecken bleiben. So wie z.B. mal ein neues weißes Tischchen mit zwei Stühlen für die Terrasse zu kaufen und die Blumentöpfe neu zu bepflanzen. Wenn es jetzt mal aufhören würde zu regnen, wäre das sicherlich noch besser.


Außerdem habe ich zum aller-aller-ersten Mal schon neue Stoffe ins System eingefüttert, bevor sie überhaupt hier angekommen waren. 


Als dann heute morgen also gleich zwei neue Stoffserien angekommen sind, musste ich die nur noch aufs Regal packen und tadahhh.... 


Das ist "Social Club" von The Comstocks für Moda - und mein Lieblingsstoff aus dieser Serie sind diese gemusterten fetten Punkte, die ich immer oben drauf gelegt habe. 


Aber alles in allem gefallen mir vor allem die Farben: das dunkelblau, das türkis-petrol, das lime .... daraus wird hier so einiges genäht, das weiß ich jetzt schon (wenn ich denn mal meine Nähmaschine wieder kriege)



Außerdem kam dann auch noch "Winter Wonderland" von Bunny Hill Designs für Moda... und ja,,, das seht Ihr richtig - das sind Weihnachtsstoffe. Wenn Ihr Euch jetzt fragt, ob ich nicht mehr ganz dicht bin - Weihnachtsstoffe im Juli.... dann möchte ich hier betonen: Ich kann da nichts für. Alle, die immer für Weihnachtsmärkte nähen haben mir in den vergangenen Jahren erklärt: September ist zu spät. 


Damit dann Platz war für die Neuen sind jetzt "Billet Doux" 





und "Scrumptious"


aufs Angebotsregal gewandert. 

Kommentare:

  1. Ach Du meine Güte - die großen Dots sind ja wirklich genial!! (Und ich habe Stoffdiät...uugh)

    AntwortenLöschen
  2. Superschön :-) Ich hoffe, bald mal vorbeischauen zu können, wenn wir unsere Familie im Münsterland besuchen. Ansonsten ist es von Bayern aus doch etwas zu weit...
    Hoffentlich kommt deine Maschine ganz bald wieder!
    Liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grete,
    ich hoffe sehr, Du hast alle Stöffchen im Trockenen....bei dem üblen Regen mußte ich immer wieder mal an Dich und das schöne Münster denken. Tolle neue Stoffe hast Du ausgesucht! :)
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wie gerne würde ich dir etwas von unserer Hitze und Trockenheit abgeben, liebe Grete. In Schleswig-Holstein ist nämlich richtig Sommer - aber mittlerweile wären wir alle, vor allem unsere Gärten, für ein bißchen Regen dankbar.
    Wunderschöne Stoffe hast du wieder eingekauft.
    Sonnige Grüße
    Mira

    AntwortenLöschen
  5. Ach, Ihr Lieben - dankeschön! Und heute kriege ich die Maschine wieder - yay!!! Dazu ist es heute auch trocken - und Mira.... Ihr dürft sooo gerne was von unserem Regen ab haben. Obwohl - Sandra - wir hier in Havixbeck sind dieses Mal von Überflutungen verschont worden - nur Münster sah aus wie nach einer Sturmflut - yuck! LG an Euch alle, Grete

    AntwortenLöschen
  6. Soooo viel Schönes auf einem Fleck: der Laden, der Garten und die tooollen Stoffe!
    Das hat gerade einen Anfall von "Stoff-haben-wollen-Sucht" bei mir ausgelöst.
    Auch ohne NäMa ist alles traumhaft.
    Sie kommt ja bald. Alles wird gut.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Grete,
    tolle Stoffe sind das. Wir hier in Rheine sind auch von dem großen Regen verschont geblieben. Hier ist es immer so schwül warm und ab und an ein Gewitter. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei dir. Nach meinem KH-Aufenthalt Ende August wir es dann was werden. Habe jetzt auch meine neue Näh- und Stickmaschine die Bernina 780, ist ja wirklich ein Traum. Muss mich nur noch etwas einnähen und sticken, aber das wird schon werden.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. Grete, die Stoffe sind einfach genial und Weihnachten kommt jedes Jahr schneller, als man denkt.
    Die Farbenpracht der übrigen Stoffe gefällt mir auch gut.
    Frohes Schaffen .
    LG Agnes

    AntwortenLöschen