Background

Montag, 15. Juli 2013

Abitur



Ihr erinnert Euch an das Kind mit der roten Mütze? Das ist sie - am Morgen bevor sie ihr Zeugnis in die Hand gedrückt bekam. Auf Drängen ihrer Mutter im schlichten kleinen Schwarzen, mit hochgestecktem Haar und meiner Perlenkette - und meine unglaublich objektive Meinung sagt: sie sah ganz reizend aus.


Hier haben wir dann noch 80% meiner Kinder  (von links nach rechts - das 3. Kind - Avital, das 2. Kind - Julia, das 4. Kind - Alon und das 5. Kind - Ella ) die restlichen 20% (nämlich das erste Kind - Kathrin) wohnen ja leider weit weg in Cottbus...



 ...und dann noch am Abend, auf dem Abiball im langen blauen Abendkleid...


wo sie dann auch noch gesungen hat wie ein Engel.
Fällt es auf, dass ich (wie sich das für Mütter nun mal gehört) ganz furchtbar stolz war? 

Morgen erzähle ich Euch dann noch was über meine schottischen Stoffkäufe :o)

Kommentare:

  1. sehr sehr hübsch.
    stolze mama - logo, das kann ich verstehen.
    schulabschluß letztes jahr - die schönste und bestgekleidetste tochter. dieser jahr 18 und immer noch die hübscheste tochter und ich immer noch stolz.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Zu Recht eine ganz stolze Mama. Ab sie ja mal live sehen dürfen - ein wunderschönes, sehr nettes Mädel.

    Liebe Grüsse aus Bochum!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grete,
    da darft du auch stolz sein. Erst mal so eine HÜBSCHE, dann ABI und dann noch der GESANG....

    Herzlichen Glückwunsch, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
    Sagt man doch so, oder?
    Völlig zu Recht in dem Fall :)

    Und ja, es ist großartig, Kinder auf Augenhöhe zu haben. Vermutlich ist das sogar das Beste im Leben.

    AntwortenLöschen
  5. Herzzerreißend.... Drei Jahre habe ich Noch Zeit... Für die erste... Wils sie noch13 Jahre muss.... ABer ich fühle mit....
    Wunderbar und hübsche Kinder....
    Liebe Grüsse an die Mutter...😄
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margarete -

    da kann man nur sagen: Alles richtig gemacht!
    Herzlichen Glückwunsch!

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hach, Schneewittchen hat es geschafft! Erstmal ganz liebe Grüsse an Deine Tochter und alles, alles Gute für Ihre berufliche Zukunft (als erfolgreiche Jazz-Sängerin ;). Du kannst zurecht stolz sein und schwärmen - ich finde es toll, wenn Du Dich so ausdrückst und es Deiner Tochter zeigst. Ich bin ganz vernarrt in meine 15 jährige superschlaue, wunderschöne Nichte und erzähle auch ständig jedem (der es auch nicht hören will), wie toll sie ist und das obwohl ich nur die Tante bin. Ganz liebe Grüsse und eine schöne Woche Britta

    AntwortenLöschen