Background

Mittwoch, 10. April 2013

Happy Tones und die "Quiltinale" in Osnabrück


 Damit mir auch so kurz bevor ich den Laden komplett einpacken und nach Osnabrück fahren muss auch nicht langweilig wird, kamen gestern die "Happy Tones" Stoffe von Michael Miller hier an. 


Hier gibt es übrigens eine hübsche freie Anleitung für einen Quilt aus den Stoffen bei Michael Miller.


Das sind noch nicht mal alle, aber ich fand das so schön, all diese farblich abgestimmten, klein gemusterten Stöffchen zu stapeln. Direkt nachdem ich das Foto gemacht hatte sind die Stapel natürlich umgekippt, haben dabei mein nagelneues große Quiltlineal vom Tisch gefegt und jetzt brauche ich schon wieder ein neues. Das davor hatte auch nur 2 Monate gehalten. Hmpfff... Aber gemäß dem Namen der Stoffserie - happy, happy...

Wobei mir wieder einfällt: Letzte Nacht hatte ich angefangen einen Krimi von Asa Larsson zu lesen. Die Protagonistin ist eine immer leicht gestörte, mittelschwer depressive Staatsanwältin und ziemlich zu Anfang des neuen Buches ("Denn die Gier wird Euch verderben" - für wenn es interessiert) steht da so ein Satz, der es mir angetan hat. Allem Anschein nach hatte die Dame immer mal wieder in Betracht gezogen, aufs dünne Eis des Flusses hinauszugehen und dort dem ganzen Elend ein Ende zu setzen. Mittlerweile war sie aber so weit, sich einfach immer nur im Kopf mit dem schwarzen Fluss zu unterhalten, der ihr dann auch prompt mitteilte: "Du, mein Mädchen, bist nicht mehr als ein Blinzeln." 

Sie fand diesen Gedanken beruhigend - und ich gleich mit. 

Jedenfalls - Platz geschaffen für die neuen Stöffchen wurde dadurch, dass "Sugar Hill" von Tanya Whelan in die Angebotsregale gewandert sind. Und da wir am Freitag den kompletten Ladeninhalt für die "Quiltinale" nach Osnabrück karren, wollte ich nur gleich mitteilen, dass nur bis Donnerstag noch verbindlich die Dinge, die im Webshop stehen auch tatsächlich noch da sind. Wer danach bestellt, muss halt bis Montag warten, bis ich die Bestände wieder korrigiert habe.

Wer in der Region Münster/Osnabrück wohnt - hier findet Ihr ein paar nähere Angaben - es gibt Kurse, mehrere Ausstellungen und natürlich auch ein paar Läden. Würde mich jedenfalls freuen Euch dort zu sehen.



Kommentare:

  1. oh du meine güte - wie gruselig - ein foto schöner als das andere - seufz - soviele schöne stöffchen - du ärmste :0)
    wünsch dir viel spaß in osnabrück !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre ja mal was.... Nun haben wir uns in OS um eine Woche verpasst... Wie schade .... Aber ...;))
    Wünsche dir nette Kunden, die dein Händchen für schöne Stoffe und die Liebe dazu erkennen....;)))) gut, dass ich keinen eigenen Stoffladen habe.... Ich käme nie nach Hause, wahrscheinlich...
    Wünsche dir viel Erfolg....
    Liebe Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön. die happy tones gefallen mir sehr gut. ein bisschen happy könnte ich gut gebrauchen. und der satz aus deinem buch kommt mir gerade zum rechten zeitpunkt. gibt es denn auch ein schönes jelly roll von den happy stoffen? das wäre ja toll.
    ich weiss noch nicht, ob ich es schaffe am wochenende auf die quiltinale. obwohl es ja direkt vor der tür ist. mal sehen.
    liebe grüsse erstmal,
    julia reuter

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich mache auch noch Charm Packs, Layer Cakes und Jelly Rolls - aber nicht mehr vor Osnabrück :o)
    Vielleicht sehen wir uns ja doch. Liebe Grüße,
    Grete

    AntwortenLöschen
  5. Super, tolle Frühlingsfarben - habe in der letzten Easy Quilts sogar schon eine tolle Anleitung dafür gefunden... so wie ich meine Nähgeschwindingkeit kenne sind die Frühlingsfarben aber dann erst wieder im Herbst"vernäht"...

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Stöffchen sind wirklich schick, hab sie ja heute live bewundert in Osnabrück! Schon komisch dass Frau incl. Mann 55 km fährt um dich in Osnabrück zu besuchen (und sich natürlich die Quiltinale anzusehen, danke für den tollen Tipp hier im Blog!) wenn man es ansonsten kaum 5 km weit hat :P

    Achja, hatte dir ja noch den Link versprochen: http://www.sizzix.co.uk/shop/eu-quilting

    Bis demnächst, dann aber in Heimatlichen Gefilden (Obwohl da ja eigentlich dann auf der Nadelwelt sein müsste, schliesslich bin ich ja gebürtige Karlsruherin!)

    LG,

    Bea

    AntwortenLöschen