Background

Freitag, 20. Juli 2012

Zwei Schritte vor, einer zurück



Ein neuer Türkranz, aus den "Apple of my Eye" Stöffchen, nicht schief und krumm wie das letzte Modell, also definitiv ein Schritt vorwärts.





Noch eine Stoffdose für meinen Schnickschnack auf dem Ladentisch, damit ich nicht immer suchen muß. Die verschiedenen Kartons zum beziehen/bekleben, plus all das Zubehör wie diese Metallecken und Buchbinderleim findet Ihr übrigens bei " Die Schachtelidee
Noch ein Schritt vorwärts.


Und jetzt - tadaaaaaahhhhh - stundenlange Arbeit, denken, noch nie genähten Schnitt abändern, weil.... kann es wirklich schaden noch ein bisschen Standhaftigkeit einzubauen mit ein bisschen Decovil und noch ein bisschen Thermolam und noch einer Lage Bügelvlies?


Ja, kann es - zu viel ist zu viel. Also dürft Ihr jetzt einmal gucken, bevor ich die Knöpfe wieder abschneide, die D-Ringe - und den Rest in den Mülleimer verfrachte. 






So was von schwachsinnig - man sollte einen neuen Schnitt WIRKLICH erst einmal nähen, bevor man ihn ändert. Oder zumindest einmal komplett durchlesen um zu sehen, ob das Sinn macht, was man sich da gerade überlegt hat. Für die von Euch die das noch nicht wußten - 4 Lagen Stoff samt Vliesofix, 2 Lagen Thermolam, 1 Lage Decovil plus eine Paspel lassen sich NICHT nähen, und schon gar nicht um die Kurve. Nur so. (Falls man das auf den Fotos nicht erkennt - da quilt es überall aus den Nähten raus)


Hmmpffffffffffffffff

Kommentare:

  1. Und das Teil wär so toll gewesen...naja, so soll´s halt manchmal sein!!
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schade!!!!

    und Danke für den Schachtel-Link ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  3. *mut-mach*kommentar*
    hm... da hab ich jetzt ein schlechtes gewissen, dass mein taschenschnitt-tipp nicht so richtig funktioniert hat... bitte bitte nicht aufgeben!
    ich hab auch aus meinem ersten versuch gelernt - bei mir wars bloß zuerst zu wenig stand und vlies. also, viel erfolg beim nächsten versuch :-)
    Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffkombination der Tasche ist dennoch super klasse!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Oh je.... und dafür die ganze Zeit und das viele Material geopfert!!!
    Schade,denn die Stoffkombination sieht wirklich toll aus.
    Das nächste Mal klappst wieder!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. :o) Danke, Ihr Lieben!
    Aber bevor das Ding in die Tonne gekloppt werden konnte, hat meine Nichte die Tasche gerettet. War ihr egal, dass sie nicht gerade perfekt aussah. Und morgen mache ich mich an einen neuen Versuch. In blau...wie die Hoffnung (die ist bei mir nämlich nicht grün)

    AntwortenLöschen
  7. This wеb site reаllу has all of the infο
    I needed concerning this ѕubject and didn't know who to ask.

    my web-site; http://mail.uhp.org/wiki/tiki-index.php?page=UserPagemanieamqr

    AntwortenLöschen
  8. Very gooԁ blog ρost. І definitelу love this site.
    Thаnks!

    mу web page ... http://www.prweb.com/releases/silkn/sensepilreview/prweb10193901.htm

    AntwortenLöschen
  9. Αhaa, іts faѕtіdious dialοgue аbout this ρaгagraph here
    at this ωеbpagе, Ӏ haνе read all that, ѕo at this time mе аlsο commenting at this place.


    My blog V2 Cigs review

    AntwortenLöschen
  10. I figured this ρrοvidе was thе actual swеetest element eveг.


    Also viѕit my blog: Currentwiki.Mindseyesociety.Org

    AntwortenLöschen
  11. Make positive your ab belts have a different toning plan.


    My site :: Flex belt discount

    AntwortenLöschen
  12. Normal strategies or cream strategies are not ordinarily suggested by most medical professionals.
    Duct tapes can be also built utilised on the impacted
    spots.

    my homepage ... http://sozialreferat.com/window-installation/removing-moles-from-your-face

    AntwortenLöschen