Background

Samstag, 21. April 2012

Worauf man sich so freuen kann - Teil 2





Wie schon angekündigt - noch ein paar von den Dingen, die ich für die nächsten Monate so bestellt habe. Zunächst einmal "Penelope 4 - 6 " von Lakehouse. Die gehören ja immer zu meinen Lieblingen - angefangen mit den Teatime Florals vor 3 oder 4 Jahren bis heute. 




Dann "Songbird" von Carina Gardner für Riley Blake 




Was herbstliches mit "Serenade" von Kate Spain für Moda




"Little Black Dress" von Basic Gray für Moda - eigentlich ja nicht meine Farben - aber die haben mir sofort gefallen - ich glaube ich brauche daraus das eine oder andere Röckchen.


Und schließlich:


"Spa" von Deb Strain für Moda.


Und wie ich also so da sitze und mir die Fotos der verschiedenen Stoffserien von den Hersteller-Webseiten für meinen Webshop und die Erstellung der obigen Collagen runterlade und mir noch mal anschaue, was ich so in den letzten Monaten bestellt habe, fallen mir zwei Stoffserien ins Auge bei denen mein erster Gedanke war: "Huh????? Was hat mich denn da geritten?"


Nicht das die jetzt grottenscheußlich waren und bestimmt könnte man die auch verkaufen - aber die waren so gar nicht, aber wirklich auch so GAR NICHT meins. Warum bestelle ich dann also je 30 Stoffballen die ich gar nicht wirklich leiden mag? Ich sags Euch. Mitleidskäufe. Womit wir wieder bei der Feststellung wären, dass ich ein Weichei bin. Kommt eine Vertreterin vom Großhandel 200 oder 300 km weit gefahren um mir Ihre Kollektionen zu zeigen .... und mir ist es einfach ganz unangenehm, sie mit leeren Händen wieder wegzuschicken. Was natürlich völlig gaga ist - weil schließlich...dies ist ein Geschäft, kein Hobby (oder jedenfalls nicht so richtig) 


Also - eben etwas getan, was ich bislang in den zwei Jahren noch nie getan habe - zwei Bestellungen storniert. Dafür kann ich dann besser noch ein paar Stoffserien kaufen, bei denen ich wieder anfange zu sabbern und nicht denke: Okay, nimm es als Herausforderung - selbst daraus muss man doch noch IRGENDWAS Nettes machen können. 

Kommentare:

  1. Wow der Stoff "Teatime Florals" ist wunderschön, da kann man "Frau" nicht wiederstehen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaa...
    Sabber, da muss ich mal überlegen, was daraus zu machen ist ;-))

    LG

    AntwortenLöschen